Crash-Kurs zur Prüfungsvorbereitung telc C1 Hochschule

 

Willkommen zum Crash-Kurs telc-C1-Prüfungsvorbereitung!

Wir freuen uns, dass Sie unser Online-Angebot nutzen möchten.

 

Das Konzept:

Dieser Kurs ist als dozentenbegleitetes Selbststudium angelegt und umfasst Präsenzteile (2×45 Minuten pro Woche Video-Chat) und Teile zum Selbststudium (2 bis 6 x 45 Minuten pro Woche) mit Selbstkontrolle. Fragen, die während des Selbststudiums auftauchen, können im WhatsApp-Chat gestellt werden und werden zeitnah beantwortet.

Insgesamt werden 20 Lektionen bearbeitet. Jede Lektion besteht aus zwei Teilen, einem inhaltlichen Teil entsprechend der Prüfungsteile und einem grammatik- und wortschatzbezogenen Teil. Besonderer Wert wird auf die Entwicklung von Schreibfähigkeit gelegt, ein Prüfungsteil, der den meisten Teilnehmenden größere Schwierigkeiten bereitet.

Wenn alle Voraussetzungen vorliegen, ist die Erfolgsquote bei den Prüfungen fast 100%.

 

Dozentin:

In unserem Online-Kurs profitieren Sie vom Unterricht mit einer muttersprachlichen Hochschuldozentin mit lebenslanger Unterrichtserfahrung im Fach Deutsch an öffentlichen Schulen und Hochschulen. Sie ist gleichzeitig lizenzierte Prüferin und Bewerterin für telc C1.

 

Kursdaten:

Umfang und Dauer: Der Kurs umfasst 80 Unterrichtseinheiten und dauert ca. 20 Wochen (4 UE pro Woche)

Kurszeiten: individuelle Absprache

Kursgebühr: 800 € (Tandem) / 900 Euro (Einzeltraining)

Teilnehmer: 2 (Tandem) / Einzeltraining

 

Technische Voraussetzungen:

  • PC, Laptop mit Scan- und Druckmöglichkeit (pdf-, jpg-Dateien)
  • Internetverbindung
  • Handy für die Präsenzteile mit WhatsApp Video.

 

Hier zur Anmeldung!