Alphabetisierungskurs

Der Alphabetisierungskurs eignet sich für Migranten, die weder das lateinische Alphabet beherrschen noch in eigener Sprache ausreichend lesen und schreiben können. Der Kurs besteht aus 900 Stunden und verfolgt neben der funktionalen Alphabetisierung das Ziel, das Erreichen der Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) zu ermöglichen. Für Teilnehmer, die aufgrund ihrer Lernfortschritte in eine andere Kursart z.B. in einen allgemeinen Integrationskurs wechseln, besteht die Möglichkeit, ein Sprachniveau oberhalb von A2 zu erreichen.

Hier finden Sie von uns angebotene Kurse.

Kursdaten
Kursdauer: 5 Wochen
Umfang: 20 Unterrichtseinheiten pro Woche (insgesamt 100 UE)
Teilnehmer: mindestens 12, maximal 16
Kursgebühr: 250 Euro
Ermäßigung: 195 Euro

Anmeldung: Die Anmeldung findet ausschließlich bei uns im Büro in der Bahnhofstraße 30 in Marburg statt.

Bitte beachten Sie:

Im Falle einer Nichtteilnahme bzw. des Fehlens wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Der Kurs findet erst ab einer bestimmten Mindestanzahl der Teilnehmer/innen statt. Wir informieren Sie sobald die Anzahl erreicht worden ist.