Auf Anfrage

Datum Gebühr Ort
08.02.2020 120 Euro Marburg
09.05.2020 120 Euro Marburg
06.06.2020 120 Euro Marburg
04.07.2020 120 Euro Gladenbach
01.08.2020 120 Euro Marburg
07.11.2020 120 Euro Gladenbach

Bitte beachten Sie:

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zur Prüfung angemeldet sind, aber aus Gründen, die sie nachweislich nicht selbst zu vertreten haben, nicht teilnehmen können, wird bei Vorlage des entsprechenden Nachweises (z.B. ärztliches Attest, Gerichtstermin) die Prüfungsgebühr abzüglich der Meldegebühr in Höhe von 24,80 Euro erstattet.

    * Bei der Nichtteilnahme ohne einen entsprechenden Nachweis wird die Prüfungsgebühr nicht erstattet.

Auf Anfrage

Datum Anmeldeschluss (=Zahlungseingang) Nachmeldefrist (=Zahlungseingang) Gebühr Prüfungsort
21.12.2019 17.11.2019 09.12.2019 165 Euro Marburg
11.01.2020 07.12.2019 23.12.2020 165 Euro Marburg
25.01.2020 19.12.2019 13.01.2020 165 Euro Marburg
29.02.2020 24.01.2020 17.02.2020 165 Euro Marburg
14.03.2020 11.02.2020 02.03.2020 165 Euro Marburg
28.03.2020 24.02.2020 16.03.2020 165 Euro Marburg
04.04.2020 28.02.2020 23.03.2020 165 Euro Marburg
18.04.2020 13.03.2020 06.04.2020 165 Euro Marburg
16.05.2020 09.04.2020 04.05.2020 165 Euro Marburg
30.05.2020 24.05.2020 18.05.2020 165 Euro Marburg
13.06.2020 08.05.2020 02.06.2020 165 Euro Marburg
27.06.2020 22.05.2020 15.06.2020 165 Euro Marburg

 

Bitte beachten Sie:

  • Die Auswertung der Prüfung dauert in der Regel 6 Wochen. Per Schnellkorrektur ist es möglich das Ergebnis innerhalb von 2 Wochen zu erhalten. Die Schnellkorrektur kostet 50 Euro und muss zusammen mit der Prüfungsanmeldung gebucht werden.
  • Für Anmeldungen zwischen dem Anmeldeschluss und der Nachmeldefrist wird die Nachmeldegebühr in Höhe von 14 Euro fällig.
  • Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zur Prüfung angemeldet sind, aber aus Gründen, die sie nachweislich nicht selbst zu vertreten haben, nicht teilnehmen können, wird bei Vorlage des entsprechenden Nachweises (z.B. ärztliches Attest, Gerichtstermin) 56 € (mit Eilauswertung +40 €) erstattet.
  • Bei der Nichtteilnahme ohne einen entsprechenden Nachweis wird die Prüfungsgebühr nicht erstattet.
  • Für die Nicht-Teilnahme am mündlichen bzw. schriftlichen Teil gibt es keine Kostenerstattung. Der volle Betrag muss unabhängig vom Umfang der Prüfung immer bezahlt werden.

Hier können Sie sich anmelden.

Unsere Empfehlung:

Für das Bestehen dieser Prüfung empfehlen wir Ihnen, vorher einen Vorbereitungskurs zu besuchen.

Hier finden Sie von uns angebotene Vorbereitungskurse (Schriftlicher Ausdruck)